Unfassbar, dass es solche Dienstleistungen überhaupt gibt:
"mSpy ist Nr.1 Smartphone-Anwendung zur elterlichen Kontrolle, mit der Eltern Textnachrichten, Anrufe, aktuelle GPS-Position orten, Snapchat, WhatsApp und vieles mehr überwachen können."

Für nur 16,66 Dollar (im Abo) pro Monat kann ich dann mein Kind überwachen. Nein danke. Ich spreche lieber mit meinem Kind und versuche ihm einen gesunden Menschenverstand und Werte zu vermitteln. 🧙

mspy.com.de/

@waldbursche Die Nachricht wird direkt auf dem Gerät abgegriffen - da hilft dir auch E2E nichts mehr.

@kuketzblog Ja, ich habs auch gerade auf deren Seite gelesen.
Mir ist es eh egal. Bin seit 2 Jahren aus dem ganzen WA-FB-G-Android-Apple-Windows-Gedöns raus.
Nur noch Linux everywhere ✌️

Follow

@julian @kuketzblog Wir sind hier nur noch mit @ubports auf allen mobilen Devices als daylidriver unterwegs

@waldbursche @julian @kuketzblog @ubports
Denjenigen, die lieber kein root auf Benutzerebene haben und die "normale" Androidapps benutzen (solange sie ohne Google Services auskommen), kann ich ansonsten grapheneos.org sehr empfehlen.

@fll @julian @kuketzblog @ubports
Für mich nicht mehr relevant, da hier ein androidfreier Userspace ist.

@waldbursche @julian @kuketzblog @ubports
Hauptsache keine Google Dienste und keinen Apple Account! 👍

@fll
Hmm, läuft bisher nur auf Google Hardware… Ich weiß ja nicht 🤔
@waldbursche @kuketzblog @ubports

@julian @kuketzblog @waldbursche @ubports
Jau, das liegt wohl zum einen daran dass es sonst so gut wie keine Geräte gibt, die die Anforderungen erfüllen. Bei den meisten scheitert es schon daran, dass die Hersteller es mit Firmware Updates nicht so genau nehmen, geschweige denn Verified Boot möglich machen.
Zum anderen braucht das Projekt dringend mehr Resourcen und/also Aufmerksamkeit.
Deren Subreddit und der IRC Channel sind beide einen Blick wert, auch um generell über Android zu lernen.

@julian @kuketzblog @fll @ubports Das war und ist halt ein notwendiger Zwischenschritt. Wie sonst hätte man es sonst machen sollen zur grundlegenden Einführung?

@waldbursche @julian auf welchen Geräten hast du @ubports laufen? Ich wollt mir das auch mal anschauen, brauch nur nen passendes Mobilgerät dafür...

Sign in to participate in the conversation
WP-Social.net

Gemacht für die WordPress-Community

WP-Social.net ist ein neues, dezentrales Netzwerk welches auf der Open-Source-Software Mastodon basiert und primär für WordPress-Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gedacht ist.

  • Wie Twitter - in frei und besser: Keine Werbung, keine Abhängigkeit von einem einzelnen Unternehmen. Erlebe einen neuen, freien Kurznachrichtendienst.
  • Verteilte Server - gemeinsames Netzwerk: Jeder kann mit jedem schreiben, ganz egal, auf welchem Server man sich befindet.
  • Freiheit der eigenen Daten: Auch dein Account / deine Daten sind hier vollkommen frei. Du kannst diese jederzeit auf einen anderen Server umziehen.

WP-Social.net steht in keinen Zusammenhang mit Automattic oder der WordPress-Foundation. Es handelt sich bei WP-Social.net um einen Dienst, der von WP-Projects betrieben wird.

Weitere Informationen findest du auf unserer Informationssseite.